Sommerspiele - Teil 1

Der Fußball-Sommer 2019

 

Teil 1  -  ein voller Erfolg!

 

Mit dem SVA-100-Cup, dem Jedermannsturnier, begann am Samstag, dem 15.06.19 das Fußballwochenende des SVA. Es waren 16 Mannschaften mit klangvollen Namen am Start, wie z.B. die „Crazy Players“, „Siewillja“ oder „Poschdeklopper“. Die Mannschaftskader, bestehend aus Kollegen bzw. Kumpels, gingen hochmotiviert und voller Spielfreude an den Start.

Auch hier war individuell hohe spielerische Qualität nicht so ausschlaggebend, sondern es zeigte sich, dass Teamgeist und Teamfähigkeit für den Misserfolg oder Erfolg standen.

Letztendlich hatten die über 200 Personen auf dem Platz und auf den Rängen einen riesen Spaß, trotz oder wegen den hohen Emotionen bei den Akteuren. Eine mehr als gelungene Veranstaltung unter der Leitung von vier offiziellen Schiedsrichtern (inkl. einer Dame), bei denen wir uns an dieser Stelle besonders bedanken.

 

Das Turnier endete erfolgreich für die Mannschaften

> Platz 1 „Die Bangers“ aus Eisenberg“

> Platz 2 „FC Auswärtssieg“ aus Kaiserslautern“

> Platz 3 „Happy Dogs“ aus Alsenborn“

 

Eine große Auswahl an Fotos, inkl. aller Kader, findet ihr auf

www.svalsenborn.de / in der Galerie unter „Sommerspiele“`19.

 

 

 

 

Am Abend trat dann unsere SVA Ü30 Auswahl, inklusive einiger AH Spieler, gegen eine Auswahl, meist Ü30, der Polizei-Nationalmannschaft an.

Es war eine hart umkämpfte, aber immer faire Partie. Ein wirklich munteres Spiel, bei dem das SVA Team in der ersten Hälfte noch mithalten konnte, so dass man mit 0:1 in die Pause ging, aber am Ende setzte sich doch die individuelle, aber vor allem die eingespielte Mannschaft, mit besserer Kondition, durch. Die Partie endete mit einem noch erträglichen 0:4. Die Gäste und die Heimmannschaft wurden im Anschluss auf der neuen, überdachten Tribüne des SVA-Stadions mit exzellenten Catering - Spezialitäten unserer „Hausmetzgerei“ Herm &Wolk verwöhnt. Auch dieser Abend wird noch lange im Gedächtnis bleiben. Wir danken allen Beteiligten und den vielen hilfreichen Händen, sowie allen Unterstützern.

 

Eine Auswahl an Fotos findet ihr unter 

www.svalsenborn.de / in der Galerie unter „Sommerspiele“ `19.

 

 

Am Sonntag, dem 16.06. begann morgens um 9:30 Uhr das „Fritz-Walter-Gedächtnisturnier“, ein Jugendturnier der besonderen Art. Im Andenken an Fritz Walter und seinen Erfolgen mit dem SVA in den Jahren ab 1968 trugen lokale Jugendmannschaften Partien aus dieser Zeit aus.

Überlegungen und Gespräche zu Begegnungen mit einigen „echten Gegnern“ aus dieser Zeit scheiterten meist an den damit verbundenen Kosten. Deshalb bereitete es uns eine große Freude, insgesamt 15 Mannschaften aus den Altersgruppen G- und F-Junioren mit Adidas-Trikots in unterschiedlichen Farben, z.T. die der Vereine, sowie aufgeklebten Etiketten, von Hertha BSC bis Rot-Weiß Essen, auszustatten. Die Kinder freuten sich sehr über dieses Gastgeschenk, auch die Idee kam rundum gut an.

 

Am Morgen spielten die G-Junioren und am Mittag die F-Junioren „um den Aufstieg in die Bundesliga“.

 

Da die beiden Turniere im Fairplay-Modus gespielt wurden, gab es zum Schluss nur Gewinner!

Alle Begegnungen findet ihr auf unserer Webseite.

 

Die Kinder fanden zwischen den Spielen Abwechslung in der Hüpfburg, mit riesen Bällen oder beim Kinderschminken.

 

Mit Freude bedanken wir uns bei allen Vereinen, die dabei waren und mithalfen, auch diese Veranstaltung zu einem freudigen, ggf. auch unvergesslichen Ereignis werden zu lassen.

 

Eine große Auswahl an Fotos findet ihr auf

www.svalsenborn.de / in der Galerie unter „Sommerspiele“ `19.

 

 

          

 

 

Ausblick auf den Teil 2 des Fußball-Sommers am 17. August 2019:

Es spielen SVA gegen die CDU Rhld.-Pfalz und danach gegen die Traditionsmannschaft des FC Saarbrücken, „ ... ein Wiedergutmachungsspiel!“

 

Euer SVA-Präsidium

 

 

 

 

 

Sponsoren

 

 

 

Facebook

Instagram